Adresse: 
Enzersdorf / Fischa
Mittergasse 1

Tel.:  0660 34 09 241

Email:

martial.arts.vienna.academy@gmail.com

Hand Combat - Kung Fu

Jin Juli Quan - Kung Fu

Österreichischer Hand Combat Stil

Hand Combat Bunkai

01

Einzigartige Umsetzung

Lernen Sie von einem Experten die Umsetzung von den Kung Fu Formen für den Kampf.
(Xin Yi Quan, Baji Quan, Fu Hua Quan)

Kung Fu Formen

02

EINZIGARTIGE Formen

Lernen Sie die einzigartigen Kung Fu Formen.

Taiji Application

03

EINZIGARTIGE Application

Lerne die Geheimnisse die nur eine Hand voll von Menschen erlernen können & dürfen, nur bei uns.

Es ist einer der ersten Kampf Stil in Österreich der den Ursprung aus Österreich hat.
Allerding liegen die Wurzeln im Wudang Kung Fu, Taiji, Qi Gong, Boxen, Karate, ....

Kung Fu ist ein Weg um sich zu finden.
Durch das harte Training, dass es mit sich bringt, kommt man schnell an seine Grenzen.
Diese sprengen mit seinem Willen und mentaler Stärke führt zu einem höheren Bewusstsein.
Dann kann man beginnen den Weg der Geheimnisse des Kung Fu zu gehen und diese erlernen. 

Es gibt eine Handvoll auf dieser Welt die wirklich diese kennen.

Das man das Kämpfen trainiert, denkt man ist das wichtigste um dies dann auch zu können.
Jedoch das man Kämpfen kann, ist es notwendig das man zum größten Teil den Geist trainiert.
Ist der Geist unruhig, schwach oder von Angst erfüllt, so wird der Körper ihm nur in Angst und Stagnation folgen können. 
Deshalb ist es in Kung Fu notwendig die Formen richtig, explosiv, kraftvoll und mit viel Energie aus der Entspanntheit auszuüben.

Kung Fu ist ein Weg um zu sein.
Kampfsport ist im Sport ein Weg seinen Gegenüber zu bezwingen, aber hat kaum etwas mit Kung Fu zu tun.
Es ist viel mehr ein Zweig vom ganzen.

Mit dem meistern des Kung Fu hat man die Kontrolle über den Körper, Geist und ist im Einklang mit der Natur.  

"Hand Combat der Weg von Kung Fu"

Kung Fu beginnt mit dem aufstehen in der Früh und endet mit dem schlafen gehen.
Zu denken, dass Kung Fu Kampfsport ist, ist das selbe wie wenn man sagt:
"Radfahren ist Autofahren".
Beides hat mit fahren zu tun jedoch auf unterschiedliche Weise & ist von der Ausführung komplett unterschiedlich. 


Kung Fu besteht aus Mentaler kraft, Geistiger, Physischer & spiritueller Energie.

Voraussetzung

Damit man bei uns unterrichtet wird im Kung Fu - Hand Combat,
ist es Pflicht mindestens 4 Jahre intensiv Kung Fu, Taiji und Qi Gong Training 
gehabt zu haben oder mindestens den 1 Dan im Karate zu besitzen. 
Dann gibt es eine Aufnahme Prüfung und erst nach dieser bestanden beginnt 
man bei uns im Verein die tiefen Geheimnisse des Kung Fu zu ergründen, erlernen. 


Kung Fu der Weg der Erleuchtung

" Lerne dich frei zu bewegen,
Lerne den Weg des freien Gedankens,

Lerne dich kennen,

Lerne zu sein,

Lerne dich im hier und Jetzt zu befinden."

Was erlernst du?

Kung Fu

Kung Fu Formen:
Xin Yi Quan

Baji Quan
Fu Hua Quan


Die Application (Umsetzung) der Formen, Kämpfen uvm.

Taiji

Die Elemente von:

Tai Yi (Faji),
Wu Xi,
Taiji

Qi Gong

Die Atmung und Lenkung der Energie,
Die Entspannung und Konzentration,

& Die Ruhe und Gelassenheit.

Ebenso erlernt man Hard Gi Gong den Körper hart wie Stein werden zu lassen.

"Jetzt Kung Fu lernen vom Profi!

und tauchen Sie in die Geheimnisse des österreichischen Kampf Stils ein. "

"Kung Fu der Weg des Sein"

Tele.:

0660 34 09 241

Frametraxx Banner