Was ist Kung Fu?

Für viele Menschen ist Kung Fu nur eine Lach Nummer die es gilt als Spaß Faktor zu betreiben. Ebenso denken viele Menschen Kung Fu dient nur zum belustigen der menschen. Es werden viele Formen trainiert und sehr viel mentales Training durchgeführt. Es wird sehr hart und sehr viel auf Grenz der Psyche trainiert.

Soweit klingt es ehrlich gesagt nicht, dass das Kung Fu ein Spaß Faktor sein soll.

Doch genau das denken 90% der Menschen!

Doch ist dem wirklich so?

Nein!
Kung Fu ist die Kampfkunst schlecht hin.
In dieser Kunst kann man, wenn man den richtigen Trainer/ Meister hat, lernen sich zu Verteidigen. Sich selbst persönlich weiter zu entwickeln, zu Kämpfen, Erfolge zu verzeichnen und vieles mehr.

Aber Kung Fu wurde zu dem Bild im Westen gemacht wie es nun mal heute zum auffinden ist.
Eher lächerlich und witzig zu betrachten. Denn viele Menschen fliegen durch die Lüfte und haben anscheinend übermenschliche Kräfte, so sieht man das doch im Fernsehn.

Genau diese Punkte sind es die es zu einer so übernatürlichen Art verhelfen und dadurch von den Menschen nicht ernst genommen werden kann.
Aber in Wahrheit ist Kung Fu eine Kunst des Kampfes.

Sie diente Jahrtausende zur Verteidigung der Kaiser in China.

Die Stile sind von Jahrhundert zu Jahrhundert verändert und angepasst worden.

Genau aus diesem Grund gibt es heutzutage so viel verschieden als auch exotische Stile die es zu unterscheiden gilt, zwischen esoterisch oder real.

Wenn man einen Realen Meister oder einfach einen Trainer finden will, dann ist es eher schwierig einen Realen Menschen zu finden.

Denn diese Kunst ist alles andere als leicht zu praktizieren.

Passen Sie auf welchen Meister Sie ihren Körper in die Hände legen und schauen Sie sich an, welches Wissen die Person in sich trägt.

Ein Kung Fu Meister oder Trainer muss mindestens mehrere Formen im Schlaf können, Spagat beherrschen, Taiji verstehen (egal welche Richtung), Qi Gong können und die Umsetzung der Formen verstanden haben und Anwenden können.

Können Sie eines dieser Punkte nicht erfüllen, dann beginnen Sie zu hinterfragen!

Ihr professionell Ausgebildeter Trainer

Stefan K.

Gratis Probetraining -> Erfolg Garantiert

Interesse? Dann melden Sie sich bei uns unter:
E-Mail:
martial.arts.vienna.academy@gmail.com
oder
kids.wudang.kungfu.wien@gmail.com
tele.: 0660 34 09 241


Fragen zu:

Haben Sie fragen zu Kung Fu.
Haben Sie fragen zur Meditation.
Haben Sie fragen zu Qi Gong.
Haben Sie fragen zu Taiji.
Haben Sie fragen zu Hand Combat
Haben Sie fragen zu Security Training

Adresse:

Wien Gregorygasse 12/8