Leere

Die Leere!
Kenn Sie die unbekannte Leere die uns beispielsweise als schwärze gezeigt wird. Wir stellen uns oft vor, dass die Leere ein Weg des unsicheren, des unangenehmen oder des Verzichtes ist.

Doch ist das wirklich so?

Oder ist dies doch einfach nur unsere Wahrnehmung?
Wenn man den Weg des Tao geht, dann sieht man in der Leere die Fülle.

Denn dort wo die Fülle ist, ist auch das ganze.
Aber ebenso ist auch das nicht existente vorhanden.
Denn das Ganze ist zugleich die Leere.

Die Frage ist, welche Sichtweise haben wir und wie sehen wir das Leben.

adult-adventure-cave-2812193

Denn für mich ist das Leben kurz, für andere ist das Leben lang.

Oder dieses Beispiel kennen Sie sicherlich!
Ist das Glas halb voll oder halb leer?!

Es ist ein banales Beispiel, aber der Hintergrund hiervon ist sehr ausschlaggebend.
Wenn man bedenkt, dass jeder Mensch anders aufgewachsen, anders erzogen, andere Erlebnisse hat, dann ist es verständlich warum jeder anders die Dinge sieht und auch angeht.

Einer sagt: „Die ganze Welt ist gegen mich!“
Der nächste sagt: „Was hat es mit mir zu tun?“

Beide haben zwei verschiedene Sichtweisen, jedoch ist der eine ein Opfer und die andere Person versucht zu lernen.

Entscheiden Sie wer recht hat und ob Sie ein Opfer oder ein lernender Mensch sein wollen!

backlit-climb-climber-822421

Interesse? Dann melden Sie sich bei uns unter:

E-Mail:
martial.arts.vienna.academy@gmail.com
oder
kids.wudang.kungfu.wien@gmail.com

tele.: 0660 34 09 241

 


 

Fragen zu:

Haben Sie fragen zu Kung Fu.
Haben Sie fragen zur Meditation.
Haben Sie fragen zu Qi Gong.
Haben Sie fragen zu Taiji.
Haben Sie fragen zu Hand Combat
Haben Sie fragen zu Security Training

 


 

More Infos in our Dojo.

Page:
martial-arts-vienna.academy

E-Mail:
martial.arts.vienna.academy@gmail.com
oder
kids.wudang.kungfu.wien@gmail.com

tele.: 0660 34 09 241

Youtube:
martial-arts-vienna.academy